Lasergravur Böhm Titel Banner

LASERGRAVUR BÖHM

vom 2.10 - 8.10. 

sind wir nicht da

vom 2.10 - 8.10. 

sind wir nicht da

Der Privatkunde zahlt Preise, die sich an üblichen Marktpreisen orientieren. 

Wir berechnen die Laserzeit und nicht den „Buchstaben“. Das bedeutet: es ist vollkommen legitim in der klassischen Gravur - „pro Buchstaben“ abzurechnen. Doch bei der Lasergravur ist das ein wenig anders. Hier kann ein Buchstabe auch mal 30cm hoch werden ;-)


„Die Laserminute = 3,- Euro“

Wenn der Laser erst einmal startklar ist, ist er kaum mehr aufzuhalten. Damit meinen wir seine unheimliche Geschwindigkeit. In einer Minute schafft er schon eine ganze Menge. 



„Die Designminute = 3,- Euro“

Was ist das nun schon wieder? Keine Angst ;-) die meisten meiner Kunden kommen mit Daten auf einem USB-Stick und ich muss nichts mehr daran verändern. 

Sollte ich doch an den Daten etwas ändern, dann bespreche ich das immer vorher mit Ihnen und dann kommen noch Designkosten dazu. Sie haben es also in der Hand, wenn es etwas teurer wird - zwinker ;-)


„Rüstkosten = 5,- Euro“

Bis er jedoch soweit ist, kann es etwas dauern. So brauchen wir ca. 5 Minuten um die Lasermaschine einzurichten. Zum Beispiel muss bei runden Gegenständen ein besonderer Aufsatz montiert werden. Bei Stempeln hingegen muss sogar die Linse ausgetauscht werden.  Diese Vorarbeit nennen wir Rüstzeit und diese Kosten heißen Rüstkosten.


Geschäftskunden bekommen ein individuell zugeschnittenes Angebot - ich freue mich auf Ihre Anfrage.

vom 2.10 - 7.10.2023 sind wir nicht da

Kontakt aufnehmen -

eine Mail schreiben

Diese Website verwendet Cookies.
Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

ZUSTIMMEN &

FORTFAHREN